SmallHiveProject | www.smallhiveproject.eu

Das SmallHiveProjet ist ein Hobby-Imker-Experiment.

Das Small Hive Project startete im Herbst 2017, als ein Hobbyimker eine kleine horizontale Beute für den Hausgarten entwarf. Der Prototyp-Bienenstock befindet sich derzeit in der 6-jährigen öffentlichen Testphase. Werfen Sie einen Blick auf die Ergebnisübersicht oder lesen Sie sich die Beuten-Berichte durch. Sie sind auch eingeladen an dem Projekt teilzunehmen, indem Sie die Beute nachbauen, und Ihre Erfahrungen veröffentlichen. Detaillierte Informationen zum Projekt selber und den Beuten-Plänen finden Sie auf der englischsprachigen SmallHiveProject Homepage .

Abonnieren Sie den SmallHiveProject Newsletter (*) , um auf dem Laufenden zu bleiben:

Die Beute wurde entwickelt, um folgende Anforderungen zu erfüllen:

Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, hat der Autor dieser Webseite Volumen und Design der Warré Beute überdacht und an seine örtlichen Gegebenheiten angepasst. Das Ergebnis ist eine kleine würfelförmige Horizontalbeute (Volumen 25,7 L: Höhe 300 mm, Breite 300 mm, Länge 286 mm).

Der Bienenstock besteht aus drei abnehmbaren Komponenten ( 3D-Beutenmodell ):

  1. Ein Brutraum mit Stabilbau, Platz für sechs Waben mit 35 mm Abstand.
  2. Ein bewegliches Honigrähmchen mit 38 mm Breite.
  3. Eine abnehmbare Beutenrückwand mit einer integriertem 38mm Honigwabe.
Das Flugloch befindet sich im unteren linken Teil der Beutenfront und hat einen Durchmesser von 25 mm. Das Königinenabsperrgitter kann zwischen Brutraum und Honigwabe angebracht werden.

Die Bienen werden weitestgehend in Ruhe gelassen:
Die hier vorgestellte Beute soll Bienengesundheit und natürliche Vermehrung über den Schwarmtrieb fördern. Sie wurde so entworfen, dass die Bienen hoffentlich alleine klarkommen Die Rolle des Imkers beschränkt sich auf Bau und Besiedlung der Beute. Eventuell kann Honig geerntet werden. Weitere Details ...

Optional kann der Bienenstock an Bäumen befestigt werden.
Als Alternative zu herkömmlichen Aufstellung hat der Autor dieser Website eine Baumhalterung entworfen . Das Anbringen von Beuten an Bäuumen wird voraussichtlich einen großen Kolonienabstand begünstigen und für den Schwarmfang (Lockbeute) vorteilhaft sein.

(*) Mit dem Absenden Ihrer E-Mail erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, den Newsletter zu erhalten. Ihre E-Mail wird auf einem Computer gespeichert und verwendet, um Ihnen den Newsletter zu senden. Sie wissen, dass Sie sich jederzeit abmelden können, indem Sie eine UNSUBSCRIBE-E-Mail an den zuständigen Herausgeber senden .

www.000webhost.com